Probleme

Die Bahn hat eine neue schwere Prüfung hinter sich. Das Dach musste noch isoliert werden. Wie so oft war das Ganze nicht so trivial wie gedacht. Ok, in Wahrheit hatte eh keiner mit trivial gerechnet. Es gab Dreck ohne Ende und die Verkleidung über der Bahn hat so einige Opfer gefordert. Ein prominentes Opfer war der Dunlopturm. Davon sind einige Bilder hier zu sehen. Als ich nach dem abrutschen von einem Balken genau mit dem Fuß auf dem Turm gelandet bin habe ich erst einmal eine Schweigeminute eingelegt. Dann den Turm erst einmal abgeschraubt und beiseite gelegt. Anschließend wurden noch einige Gebäude beschädigt. Wenn man nach dem Reinigen schon mal dabei ist wurde eben schnell noch die Elektronik komplett renoviert, ein paar neue Netzteile angeschafft, eine neue Version des Emergency-Switch in Betrieb genommen, einige Laternen aufgestellt und überhaupt. Jedenfalls ist die Bahn jetzt wieder betriebsbereit und weiter Infos und Bilder folgen.

Bahnbau - Technik

Der Aufbau der Carrerabahn ist soweit dokumentiert und bebildert. Manchmal fehlen eventuell noch ein paar erklärende Worte, aber sonst.

Im Bereich Technik wird die an und auf der Bahn verwendete Technik beschrieben und erklärt.

mehr ...

Technik

Technik-Tipps enthält bereits nützliche Hinweise. Besonders Interessant dürfte hier die Aufstellung der Motoren mit Bildern sein. Hierzu werden gerne noch weitere Infos und Technische Daten zu Slot-Car Motoren gesucht.